Juliane Wegner MA

Curriculum Vitae

Seit April 2018
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medienforschung

Januar 2018 bis Dezember 2019
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Rostock, Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB)

2015 bis 2017
Masterstudium an der Universität Rostock (Kommunikations- und Medienwissenschaften / Bildungswissenschaften)

2011 bis 2015
Bachelorstudium an der Universität Rostock (Soziologie / Kommunikations- und Medienwissenschaften)

 

Forschungsschwerpunkte

  • Rechtsextremismus
  • Soziale Medien

Publikationen / Vorträge / Workshops

Publikationen

Publikationen

  • 2018: Prommer, Elizabeth / Collado Seidel, Carlos / Wegner, Juliane: Studie „Das freie Wort unter Druck“, PEN-Zentrum Deutschland, Institut für Medienforschung der Universität Rostock.
  • 2019: Wegner, Juliane / Arndt, Mona: „Aufhören oder weitermachen? Ursachen des Studienabbruchs im Fach Informatik“. In: Pasternak, Arno (Hrsg.): Informatik für alle. 18. GI-Fachtagung Informatik und Schule. Bonn. Köllen Druck + Verlag. S. 369-370.
  • 2019: Wegner, Juliane / Arndt, Mona: „Abschlussbericht Studierfähigkeit“. Pilot-Projekt „Studienorientierung, Studierfähigkeit und Studienerfolg“ an der Universität Rostock und dem Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung. Bericht zur 2. Projektphase (09/2017-12/2019). Unveröffentlichter Projektbericht. Rostock.
  • 2020: Stüwe, Julia / Wegner, Juliane / Prommer, Elizabeth: "Junge Frauen sind das Gesicht von TikTok. Eine Studie zu  Geschlechterdarstellungen auf TikTok". In: TELEVIZION digital. 

  • 2020: Prommer, Elizabeth / Stüwe, Julia / Wegner, Juliane: "Geschlechterdarstellungen und Diversität in Streaming- und  SVOD-Angeboten". Universität Rostock, Institut für Medienforschung.  

  • 2020: Wegner, Juliane / Prommer, Elizabeth / Collado Seidel, Carlos: "Free speech under pressure: the effect of online harassment on literary writers". Media and Communication, Volume 8(4), pp. 145–157.

  • 2020: Wegner, Juliane / Prommer, Elizabeth / Collado Seidel, Carlos: "Integration oder Desintegration durch Angriffe auf Autor*innen aus dem Netz: Das freie Wort unter Druck?". In: Gehrau, Volker / Waldherr, Annie / Scholl, Armin (Hrsg.): Integration durch Kommunikation: Jahrbuch der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft 2019. Münster, S. 89-98. 

Vorträge

Vorträge

  • 2019: Prommer, Elizabeth / Wegner, Juliane: „Das freie Wort unter Druck? Eine Befragung unter Autor*innen“, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), Münster.
  • 2019: Stüwe, Julia / Wegner, Juliane: “Instagram’s Healthy World. About the representation of young cancer bloggers on Instagram”, Jahrestagung der International Association for Media and Communication Research (IAMCR), Madrid.
  • 2019: Wegner, Juliane / Arndt, Mona: „Aufhören oder weitermachen? Ursachen des Studienabbruchs im Fach Informatik“, Präsentation im Rahmen der GI-Fachtagung Informatik und Schule (INFOS) zum Thema „Informatik für alle“, Technische Universität (TU) Dortmund.
  • 2020: Stüwe, Julia / Wegner, Juliane: "Doctor-patient-relationships in structurally weak regions — A study from the German federal state Mecklenburg-Vorpommern", Jahrestagung der International Association for Media and Communication Research (IAMCR), Tampere (akzeptiert, aber nicht gehalten).
Workshops, Gastvorträge und Veranstaltungsteilnahmen

Workshops, Gastvorträge und Veranstaltungsteilnahmen

  • 2018: Wegner, Juliane: Filmeinführung und Diskussion „Gegen die Wand“, Interdisziplinäre Sommerakademie (ISAR) zum Thema "geschlechter - gleich - stellung: Fragen an Kultur und Gesellschaft", Universität Rostock.

Juliane Wegner MA

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Universität Rostock
Institut für Medienforschung

August-Bebel-Str. 28
Raum 6008 (6. Etage)

Tel.: 0381-4982632
Fax: 0381-4982720

E-Mail: juliane.wegneruni-rostockde 

 
Sprechzeit:

Vorlesungszeit:

nach Vereinbarung (Anmeldung per Mail)